Die Banque LBLux S.A. mit Sitz in Luxemburg hat im Dezember 2014 ihre Geschäftstätigkeiten (Private Banking & Wealth Management sowie Corporate Banking) vollständig eingestellt und anschließend ihre Banklizenz zurückgegeben. Daraufhin wurde am 1. April 2015 vom 100%-Anteilseigner, der BayernLB AöR München, die freiwillige Liquidation der Gesellschaft eingeleitet.

Bei Anfragen wenden Sie sich daher bitte ausschließlich schriftlich an folgende Adresse:

Banque LBLux S.A. in Liquidation
5, rue Guillaume Kroll
L - 1882 Luxembourg

Bitte beachten Sie dabei, dass im Einklang mit der in Luxemburg geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfrist Kundendokumente grundsätzlich nur für eine Dauer von 10 Jahren aufbewahrt werden und zugänglich gemacht werden können.